Gedanken über Deutschland #1

Dreimal, bin ich dieses Jahr, quer durch Deutschland gereist. Dreimal, aus verschiedenen Motiven und in unterschiedlichen Stimmungslagen, von den Bergen zum Meer und wieder zurückgefahren. Nach Ost und Süd und Nord und West.

Heimatgefühle hatte ich nicht. Mit Heimat konnte ich nie viel anfangen. Ich lebe wo ich geboren bin und sehe darin keine Leistung. Meine Erziehung mag eine Hilfe gewesen sein, es so zu sehen. Mir bedeutete, die Scholle Erde, auf der ich lebe, nicht mehr als jede andere.

11/18 PGF

4 Kommentare zu “Gedanken über Deutschland #1

Schreibe eine Antwort zu versspielerin Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.