Korkenzieher

Es gibt diese Korkenzieher-Texte, diese Texte (oder in Texte gepackte Gedanken und Gefühle) ohne die, das Formulieren nicht weiter bzw. los geht.
Man muss diese Texte nicht veröffentlichen. Aber man muss sie schreiben. Man muss sie gewissermaßen bannen, um wieder frei denken zu können.
Ich glaube, Schreibblockaden haben zwei Ursachen: Man lebt zu wenig oder lässt nicht zu Wort kommen, was geschrieben werden will.
Auch bei Manuskripten hängt man sich manchmal an Stellen oder Figuren, und kommt nicht weiter, ehe sie gestrichen und gestorben sind.
Der „Strom der Gedanken“ will frei fließen … zuletzt ist es Eitelkeit, wenn wir andere davon überzeugen wollen „das habe ich geschrieben“.
Man schreibt nicht, man notiert nur, was sich erzählt …
Es gibt im Wachstum keine Lücke! Alles will organisch aneinander gereiht sein.
Was man vielleicht macht, ist zu entschlüsseln, was als nächstes kommen muss.

Vielleicht ist auch dieser Text nichts anderes?

06/18 PGF

6 Kommentare zu “Korkenzieher

  1. Sehr schöne Gedanken, die gerade mein Sein wiederspiegeln.
    Ich erlebe derzeit viel, weil ich viel unternehme. Mich dadurch spüre und (er)lebe.
    Die Gedanken fließen, weigern sich jedoch „geschriebenes Wort“ zu werden. Deshalb bin ich zzt mehr Leser als Schreiber 😉
    Herzliche Abendgrüße
    von Ulrike

  2. tja 😉 das ist für mich gerade ein komplizierter gedankengang. und wenn du zwei seelen in deiner brust hast (;-)) und das gefühl, es müsste eine reihenfolge geben, die du aber gar nicht einhalten magst…vielleicht kommt mit der zeit eins nach dem anderen, so wie es soll. gell.

Indem du einen Kommentar verfasst, stimmst du den im Datenschutz beschriebenen Angaben zu. Ich gehe mit deinen Daten sorgfältig um, sie sind aber, im hier öffentlichen Raum frei zugänglich. Um das Risiko für dich gering zu halten, habe ich die Avatar-Ansicht deaktiviert. Von alldem abgesehen: ich freue mich, wenn du kommentierst :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.