Die zwei am Bahnhof

Ich vermutete damals, du würdest mich verstehen.
Wie zwei am Bahnhof, glauben sich zu verstehen, wenn sie merken, dass ihre Tickets in die gleiche Richtung führen.
Aber sie verstehen sich nicht, es verbindet sie nichts.
Es ist nur Zufall.

Zufälle sind gut. Sie bringen uns zum Lachen.
Beruht nicht jede Pointe auf dem Überraschenden? Dem Zufall?
Wenn es belehrend wird, wie politisches Kabarett, dann schmunzeln wir, wie über einen Witz, wenn wir Zahnweh haben. Zum Lachen bringt uns das Zufällige!

Aber, wenn man lacht, hat man sich dann verstanden?
Nein! Die zwei am Bahnhof, die lachen.
„Ach! Sie wollen auch dahin?“
Und dann lachen sie los.

Zwei die sich verstehen, die, die ganze Schwere, den Umfang und die Tiefe des anderen Lebens begreifen, die lachen nicht lauthals, die nicken lächelnd und schweigen und hören zu.
Genau das dachte ich damals, nein ich fühlte es: du hörst zu.

Deshalb tat es so weh.

Aber – und das war fast schwerer einzusehen – konnte ich behaupten, dich verstanden zu haben?
Hatte ich dich nicht gründlich missverstanden, als ich annahm wir wollen in die gleiche Richtung?

Ich vermutete damals, wir würden uns verstehen.
Ich lag falsch!

05/18 PGF

5 Kommentare zu “Die zwei am Bahnhof

  1. Ich fühle mich oft missverstanden, merkwürdig und traurig. Und ich vermisse das wunderland wo alles möglich und alles gut ist..

Indem du einen Kommentar verfasst, stimmst du den im Datenschutz beschriebenen Angaben zu. Ich gehe mit deinen Daten sorgfältig um, sie sind aber, im hier öffentlichen Raum frei zugänglich. Um das Risiko für dich gering zu halten, habe ich die Avatar-Ansicht deaktiviert. Von alldem abgesehen: ich freue mich, wenn du kommentierst :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.