Herbst

Der Tag wird kurz
das Dunkel weit
das Licht verfällt
der Mond erscheint
die Wälder träumen,
wie der Sommer war,
der Wind wird kalt,
der Himmel klar,
es duftet nach Laub,
und warmem Kamin
und ich sehe die Vögel
nach Süden ziehn.

10/17 PGF

4 Kommentare zu “Herbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s