Die Tiefe des Blicks

Um sich zu verlieben, müssen Menschen nur, gemeinsame Ziele und Träume fühlen.
Um sich zu lieben, muss einer im anderen, den tiefsten Punkt an Verzweiflung begreifen, den er erfahren hat.

PGF 08/17

3 Kommentare zu “Die Tiefe des Blicks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s