Wenn es einfach wäre …

Lieben wäre einfach, würden wir uns nur unter passenden Bedingungen verlieben.
Aber Liebe wird dadurch tief,
dass wir sie, unter schwierigen Bedingungen beweisen, Trennungen sie nicht verändern
und wir nicht aufgeben, uns um sie zu bemühen.

PGF 07/17

7 Kommentare zu “Wenn es einfach wäre …

  1. das überhaupt macht vielleicht die liebe erst aus! 🙂
    zumindest zeigt sich dann, ob sie bestand hat oder nicht. und sie wird tief, oh ja.
    sehr feine zeilen wieder, lieber pe!

  2. Wenn es um eine erwiderte Liebe geht, bin ich mit jedem Wort d’accord, nur nicht bei einer, bei der bereits die Einseitigkeit geklärt ist, denn dann wird die Liebe zum einsamen Lebensinhalt, zu einem Unterfangen, das Verdienste nicht aus dem Bemühen um das einander gewährte Miteinander kreiert, sondern aus den widrigen Umständen und sogar den Widerständen.
    Liebe ist – nach meinem Dafürhalten – keine Liebe, wenn man sie dem anderen zuliebe nicht auch loszulassen bereit wäre, um aus der Erlösung zweier, die nicht zusammenfinden, Frieden zu schaffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s