Wie Veränderung beginnt

Man verändert sich, indem man Entscheidungen anders trifft.

PGF 03/17

6 Kommentare zu “Wie Veränderung beginnt

  1. Sich wegen des Lerneffekts durch die Entscheidung verändert zu empfinden, ist einfach, aber es sofort anders zu versuchen als gewöhnlich, das ist für Fortgeschrittene.

  2. sehr interessant, aber ich kann nur zustimmen – wobei es ja ein unterschied ist: entscheidungen anders treffen (also auf andere weise!) so wie du es hier formulierst – oder „andere entscheidungen treffen“. dann wäre die veränderung wohl sogar deutlich.
    (übrigens nehme ich an, du meinst „indem“? oder? 😉 )
    liebste grüße!
    d.

    • Ja liebe D, da kann man lange philosophieren 😉
      Tatsächlich glaube ich, anders zu entscheiden ist viel fundamentaler, als andere Entscheidungen zu treffen, weil es eine subtilere Reflektion der eigenen Gewohnheit erfordert. Wir versuchen das gleiche Leben anders (klüger) zu führen und nicht ein anderes Leben, um einem alten zu fliehen…

      • naja, andere entscheidungen zu treffen, muss ja nicht gleich heißen, sich zu entscheiden, ein anderes leben zu führen, da gibt es ja auch noch ganz viel innerhalb seines geführten lebens. aber, und da gebe ich dir recht, allein, entscheidungen anders zu treffen, bedeutet eine veränderung, und zwar auf subtile weise, ja. oh ja, ein weites, oder tiefes, interessantes feld! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s