Die kleinen Verletzungen

Manchmal bleiben wir hängen, an einem Blick, einem Wort und es reißt uns, wie ein rostiger Nagel, eine Wunde, die uns lange beschäftigt.

PGF 01/17

8 Kommentare zu “Die kleinen Verletzungen

  1. ein intensives bild… hoffentlich kommt dann bald wiederum ein blick oder wort daher, der/ das die verletzung lindert und schneller heilen lässt. 🙂
    ich wünsch dir einen hellen tag, lieber pe!
    mit lieben grüßen, d.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s