Hoffnung

Ehe ich mich, in genussvolle Feiertage verabschiede und diesen Blog schnöder Willkür überlasse, möchte ich mich bei euch für euer Interesse und für eure Beiträge bedanken.
Ich schätze wordpress, als gemeinsames Projekt, so als würden wir alle gemeinsam an einem gewaltigen, digitalen Buch schreiben, in dem es Kapitel über Politik gibt, genauso, wie über Blumenkohl mit gerösteten Mandeln. Man sucht sich aus, wem man folgt, wem man zuhört und, wenn man sich nicht stimmig ist, zieht man weiter oder bleibt: die Gedanken sind frei …

Für mich ist das Bloggen nicht selten ein Ausgleich für die täglichen (beruflichen) Kämpfe, die dazu gehören, aber nicht meins sind (bin ein Harmonie-Nostalgiker).
Und es ist Wertschätzung, denn ich gebe es gerne zu, ich freue mich über jeden Like, selbst über die, bei denen ich staune, wie man 8 Artikel in nur 4 Sekunden lesen kann … (Spässle gemacht).
Nicht zuletzt sind die Blogs meine Versicherung, dass es denkende, fühlende Menschen gibt. Vielleicht irrt ihr euch wie ich, aber so bin ich beim umherirren und suchen, nicht allein.

Also ich danke euch!
Habt eine erholsame Zeit und lasst uns nicht aufhören, gegen die Kurzsichtigkeit, gegen den Pessimimus, gegen die Misanthropie anzuschreiben, zu malen, zu fotografieren oder mit Blumenkohl an gerösteten Mandeln, zu protestieren.

PGF 12/16

14 Kommentare zu “Hoffnung

  1. wie schön gesagt, danke, lieber peter!
    ja, lass uns weiter schreiben, und zusammen umherirren und suchen, das ist so viel wert!
    ich wünsch dir frohe, friedliche und gemütliche festtage und alles liebe! ⭐😗
    deine diana

  2. Du sprichst einige Aspekte des Bloggens an, die mir auch wichtig sind! Ganz besonders die Erfahrung, dass manche der eigenen Haltungen oder Ideen doch verbreiteter sind, als man es zu hoffen wagt. Danke für deine Denkanstöße! Ich wünsche dir ein paar ruhige Tage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s