Leben

Leben

Lebe kein dahin gehetztes Leben,
es fällt so tief,
wenn es dir fällt.
Halt es sicher
und sei gewiss:
das hält und heilt auch die Welt.

Sei nicht, wie Blätter,
die im Winde treiben,
sei lieber Stern
und fliege deine Bahn.
Und ist auch das: ein Fallen –
es leuchtet denen hell,
die deines Weges, Zeuge waren.

PGF 11/16

10 Kommentare zu “Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s