Im Dienst

Man kann den Menschen helfen, in dem man dem Leben dient, aber man hilft dem Leben nicht, wenn man den Menschen dient.

PGF 06/16

6 Kommentare zu “Im Dienst

  1. Sind denn Menschen nicht auch Teil des Lebens? Irgendwas streubt sich in mir bei diesem Satz … darf ja auch mal sein, nicht wahr?!
    herzlichst
    Ulli

    • Das zu definieren ist wahrscheinlich ein Abend füllendes Projekt.
      Meine Kurzform ist: sich einfügen ins Werden, wie es Naturvölker tun, im Sinn von Lao-Tse: „Wenn nichts getan wird, gibt es nichts das ungetan bliebe.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s