Das Meer

Lebende

Aber in Wirklichkeit sind
wir das Meer!
Sind die Welle die sich zurückholt,
was einer hinterlässt.

… holen Muscheln und Tang,
nehmen es auf,
ganz selbstverständlich:

Die Toten sind Land.
an Ufer verlorenes Leben:
Wüste.

Aber wir Lebenden,
wir schwanken
hin und her
hin und her,
wie das Gewaltige –

bis wir,
bis dies Ich
an seiner Küste versiegt.

02/16 PGF

2 Kommentare zu “Das Meer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s