Flaschenpost

Also fünf Sterne bei amazon, neobooks lovelybooks, thalia oder all den anderen sind cool. Aber es gibt etwas, das ist beglückender, als jeder Stern.

Es ist mir noch nicht oft passiert, aber es berührt mich jedes Mal, wenn ich eine Mail oder Post bekomme mit,
„Ich habe Ihr/Dein Buch gelesen, es hat mich sehr berührt …“
und ich den-/diejenige gar nicht kenne.

Ich freue mich über jedes Lob, über jeden Zuspruch, aber, wenn so eine Flaschenpost, von irgendeiner fernen Insel, im weiten Meer der Leser, verschickt, plötzlich strandet, sind alle Mühen, alle Zweifel, alle verletzende Kritik, alles entbehrlich sein vergessen.

Ein zartes Fünkchen Hoffnung! Dass das vor der Nase doch keine Karotte ist, sondern, vielleicht ein kleiner Stern 😉

Ein Kommentar zu “Flaschenpost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s