Auflösungserscheinungen

Danach könnte dieser Blog in den nächsten Wochen aussehen. Leider, aber unvermeidlich.
„Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden.“
Und, da muss man gehorchen. Die Balance soll stimmen.

Betroffen ist dieses Mal auch http://www.ammikro.wordpress.com. Selbst für den einen Beitrag samstags wird die Zeit nicht reichen, da gerade die Wochenenden in der nächsten Zeit, kaum diesen Namen tragen dürften.

Ich danke Euch für das Interesse und die Unterstützung in den letzten Wochen. Ich danke den neuen Followern und den alten, danke für Kommentare und nicht zuletzt Eure Beiträge.
Die sind mehr Wert, als nur halb gelesen, im Eilverfahren durchgeklickt zu werden!

***
Du hast eine Aufgabe zu erfüllen. Du magst tun was du willst, magst hunderte von Plänen verwirklichen, magst ohne Unterbrechung tätig sein – wenn du aber diese eine Aufgabe nicht erfüllst, wird alle deine Zeit vergeudet sein.
Dschelal ed-Din Rumi
Quelle: http://www.aphorismen.de/zitat/11575

29 Kommentare zu “Auflösungserscheinungen

    • Neee! Auflösen brächte ich nicht übers Herz. 😉 Obwohl es die Zeit fordern würde …
      Nur, um einiges einschränken, muss ich ihn. So dass er vielleicht aussieht, als würde er sich auflösen.

      Also pausig wird er und ein bisschen durchsichtig.
      In ein paar Wochen wirds (so hoffe ich) wieder ruhiger und dann wirds hier wieder geschäftiger. 🙂

  1. Rumi ist immer für einen coolen Spruch gut, den mag ich sehr.
    Der Sommer lockt mit allem möglichen, bloß nicht mit Computerarbeit. Und wenn die schon sein muss, dann aufs Wesentliche beschränkt. Ich wünsche Dir eine gute Schaffenspause. Warst ja in letzter Zeit auch sehr fleißig.
    Also nun weniger, sparsamer und vielleicht wann später mit neuer Kraft und Tatendrang hoffentlich wieder voll dabei.
    Einzige Ausnahme:
    Du bekämst so viel Arbeit mit Buchpublikationen und Erfolg, dass es so bleiben müsste.
    Erfolg wird ausdrücklich gern gewünscht und genehmigt.
    Bis bald und viele liebe Grüße
    von der Karfunkelfee ✨

  2. Lieber Peter,
    auch ich wünsche dir eine kreative, freudvolle Schaffenspause;
    und wünsche dir Kraft und Erfolg bei allen deinen Plänen 🙂
    Herzliche Grüsse, Xaver

  3. Ich werde dich auch vermissen, aber wie sagt man immer so schön profan: wat mut, dat mut- dir also eine gute Auszeit mit ein paar Sonnenstrahlen und Momenten des Innehaltens und ruhens –

    ❤ liche Grüsse Ulli

  4. So wird es bei mir demnächst auch aussehen (Beitrag folgt). Ich wünsche Dir Kraft und auch die Freude an den den Dingen, die kommen. Liebe Grüße, Sylvia

  5. oh, lieber peter, das lese ich ja jetzt erst,
    hey, aber versprochen, ja? NUR eine pause!
    die gönn ich dir von herzen, manchmal muss das einfach sein.
    hab eine gute zeit, viel sonne und inspiration wünsch ich dir!
    sei lieb gegrüßt
    von diana 🙂

    • Liebe Diana, das verspreche ich gleich. Ist keine gewollte Pause oder Lustlosigkeit.
      Das First-Life fordert nur gerade meine ungeteilte Anwesenheit und Aufmerksamkeit …
      Dir auch eine gute Zeit und bis bald!

      • ja, so ist das zuweilen…
        danke dir, und auch dir noch mal eine reiche zeit im „richtigen leben“!
        bis sehr bald hoffentlich 🙂

Indem du einen Kommentar verfasst, stimmst du den im Datenschutz beschriebenen Angaben zu. Ich gehe mit deinen Daten sorgfältig um, sie sind aber, im hier öffentlichen Raum frei zugänglich. Um das Risiko für dich gering zu halten, habe ich die Avatar-Ansicht deaktiviert. Von alldem abgesehen: ich freue mich, wenn du kommentierst :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.