Rheinpfalz

So heißt die größte Tageszeitung meiner Heimatregion. Und Frau Dittgen, die Kulturredakteurin der Zeitung war so freundlich, wie schon beim ersten Teil der „Heimkehr“ die Gesamtausgabe zu besprechen.
Da Teil 1 bei ihr auch kritische Bewertung fand, freut es mich doppelt, dass die Gesamtausgabe durchweg positiv besprochen wurde.

Der Artikel:

20141229_170203[1]

Auszüge:

„Diese Erzählstruktur mit Cliffhangern am Ende jedes Kapitels sorgt dafür, dass man nur schwer aufhören kann…“, „…der Autor schreibt flüssig … ohne die übliche Fremdworttümelei …“, „… gedruckt in sehr kleiner Schrift, damit das Buch nicht zu dick ist und gut in den Händen liegt.“

Ich freue mich riesig! Ein schöner Abschluss für dieses Jahr.
Warme Strömung, sage ich nur, warme Strömung… 😉

24 Kommentare zu „Rheinpfalz

  1. Danke Dir! 🙂
    Ich denke wir Autoren brauchen Kritik, um besser zu werden. Aber manchmal ist es schön, wenn jemand mal alles „gut sein“ lässt und den Blick auf das richtet was gelungen ist.
    Es war sehr schön die Freude der Leserin und das Wohlwollen der Kritikerin zu spüren.

  2. Das freut mich sehr für Dich. Es ist doch eine super Belohnung für die Arbeit. Liebe Grüße und ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen tollen Jahreswechsel.

    1. Werteste ich danke, das war nebenbei der Artikel auf den ich scharrend harren musste.

      Für den Schnee, Adresse habe ich ja, machen Sie sich bereit. Wir sind – Achtung bitte festhalten – bei mittlerweile 50 cm Neuschnee in 24 Stunden.
      Ich habe heute schon – und nur spielen ist schöner – dreimal die Schneewanne quer übers Grundstück getuckert.
      Ich liefere also nur im LKW, Sperrgut-Vermerk klebt außen drauf. Rechnung läuft unter Holle GmbH.

      Ihre Schneekanone vom See

      1. Sie verstehen es, mich gönnneidisch zu machen, Wertester. Was könnte ich nun anderes hinterlegen, außer einem innigen Hach…
        Außerdem muß ich noch Rilke hören. Das Projekt läuft gerade im Florallabor in Endlosschleife, jetzt treten Sie also gegen Herrn Sander an. Ich werde wortmelden…
        Sperrgutdennocherwartende Grüße, immer die Ihre.

      2. Werteste nur nicht hetzen lassen von meiner aktuellen Rastlosigkeit. Das ist der Urlaub.

        Wenn die Arbeit zurück kommt, reguliert sich das Ganze von allein.

        Ich bin praktisch ein Eichhörnchen, welches sich einen Nüsse-Vorrat anlegt.

        Ich freue mich immer auf Ihr geschätztes Wort, aber warte ganz geduldig.

        Ihre Quasselstrippe vom See

      3. Ach, quasselstrippen Sie ruhig weiter, Wertester (Gnihi, ich kann Ihr flammendes Backenrot sehen, das so hervorragend zum Grau passt, wegen des Strippens…). Ich folge einfach der Spur der Nußschalen und verliere Sie so nienicht aus den Augen. Fetzt!
        Herzlichfeinstschneeanhimmelnd, die Ihre.

      4. Werteste, Hoppla, gerade eben ist schon wieder ein Nüsschen gefallen, einfach ignorieren.

        Was Sie aber nicht ignorieren dürfen, ist das große (stellen Sie sich Schriftgrößte 248 vor)
        Danke schön
        für das gemeinsame Worte pressen.
        In meinem wordpress-Abschluss-Zeugnis, welches alle braven wordpresser gerade erhalten, sind Sie fast immer auf Platz 1 gelandet (am meisten kommentiert usw.)

        Ihr dankbares Eichhörnchen vom See

Indem du einen Kommentar verfasst, stimmst du den im Datenschutz beschriebenen Angaben zu. Ich gehe mit deinen Daten sorgfältig um, sie sind aber, im hier öffentlichen Raum frei zugänglich. Um das Risiko für dich gering zu halten, habe ich die Avatar-Ansicht deaktiviert. Von alldem abgesehen: ich freue mich, wenn du kommentierst :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.